Master Kunst Luzern Personen Tancredi Gusmann
de/en
Studium
Master Projekte
Veranstaltungen
Personen
Kernteam Aktuelles Team Ehemalige
Alle anzeigen »»
Kontakt
Tancredi Gusmann
Position
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Curriculum Vitae

Tancredi Gusman war zwischen 2017 und 2019 Marie-Skłodowska-Curie Research Fellow am Institut für Theaterwissenschaft der Freien Universität Berlin. Hier führte er das Projekt Between Evidence and Representation: History of Performance Art Documentation from 1970 to 1977, gefördert vom Programm EU-Horizon 2020. Im Jahr 2016 war er Postdoktorand an der Università degli Studi di Milano im Rahmen des EU-Kooperationsprojekts Senses: the Sensory Theatre. New Transnational Strategies for Theatre Audience Building gefördert vom Programm Creative Europe. Er studierte Philosophie und Theaterwissenschaft an den Università di Pavia und Napoli „L’Orientale“ und promoviert im Jahr 2012 mit einer Dissertation zur Theaterkritik in Deutschland zwischen XIX und XX Jahrhundert.
Er ist Übersetzer der italienischen Ausgabe von Erika Fischer-Lichtes Ästhetik des Performativen (2014) und veröffentlichte in 2016 die Monografie Die Harfe und die Schleuder. Kerr, Ihering und die deutsche Theaterkritik zwischen der Jahrhundertwende und dem Nationalsozialismus (orig. Italienisch). 2013-2015 arbeitete er am Theater Neumarkt in Zürich und kuratierte hier die Performance-Reihe Chor&Co.

 

MehrWeniger
Critical Image Practices
studium
Zur den Majors
Petra Wunderlich
personen > Petra Wunderlich
Mehr Infos
Inhalte