Master of Arts in Fine Arts Lucerne Master Projects TRANSCEIVER
de/en
Master Projects
Recent projects Archive
Alle anzeigen »»
People
Kernteam Aktuelles Team Ehemalige
Alle anzeigen »»
Contact
TRANSCEIVER — Eine Übertragung
Monica Valdivia
Major
Art in Public Spheres
Abschlussjahr
2012

TRANSCEIVER.
Eine Übertragung

TRANSCEIVER dient zur Übertragung von positiv erfüllenden Energien, die einen spannungs- und konfliktreichen Ort durch die künstlerische Handlung harmonisieren. Das Projekt trägt zum Wohlergehen im gesellschaftlichen Zusammenspiel bei, und zwar als eine unentgeltliche Dienstleistung, ein Geschenk an die Bevölkerung von Zug und ihre Besucher*innen.

MehrWeniger

Das Projekt

TRANSCEIVER ist ein Kunstwort aus TRANSmitter und reCEIVER. Die Funktion des Transceivers ist das Senden und Empfangen von Signalen sowie deren Weiterleitung an einen Endverbraucher. In diesem Schema der Datenübermittlung übernimmt Monica Valdivia die Rolle des Transceivers und erfüllt dessen Funktion aufgrund des dazu ausgewählten Ortes.

Ihre beim Vollzug der Handlung unmittelbare Umgebung aus Menschen, deren Sehnsüchten sowie Ideen aus ganz anderen Dimensionen liefern dabei die Daten. Doch auch wenn sich das TRANSCEIVER–Projekt mit der spirituellen Dimension und den feinstofflichen Energien auseinandersetzt und damit auf bizarre Weise spielt, steht es keiner schamanistischen Praxis nahe und gehört auch keinem religiösen Kult an.

Der von aussen zu verfolgende Übertragungsprozess mag den zufälligen Betrachtenden als mysteriöses und gar absurdes Schauspiel erscheinen. Das darf so sein. Erlauben Sie sich zu empfangen, was Ihre Fantasie zulässt. Falls keine Übertragung zu sehen ist, schauen Sie zum Baum, atmen Sie ein paar Mal tief ein und stellen Sie sich selber in Ihrem vollem Glück vor. Senden Sie dieses Bild mit Ihren eigenen telepathischen Fähigkeiten einer Person zu, die Ihre Energie brauchen könnte.

Der Ort des Vorgangs ist speziell für dieses Projekt ausgesucht, da hier verschiedene Spannungsfelder auf dichtem Raum aufeinander treffen: Alltagsgeschehen – Familienleben – Ex-pats – Multimillionengeschäfte. Nicht zuletzt befinden sich hier der Firmenhauptsitz der umstrittenen NordStream AG,welche die grösste Gas-Pipeline zwischen Russland und Westeuropa betreibt, die Good Energies Foundation, welche die ideellen und kulturellen Werte und im Allgemeinen die Wohltätigkeit wahrt und fördert, eine Restaurantkette, Familienwohnungen und, mittendrin, die grosse alte Eiche.

MehrWeniger
Fokus Zug
en > Fokus Zug
Zur Publikation
Art in Public Spheres
studium
Zur den Majors
Inhalte